Vor einiger Zeit wurde ich von der lieben Angela Köber eingeladen, an ihrer 2.Runde „24 Sterne im Advent“ teilzunehmen. Einen Adventskalender, der aus 24 Sternen von 24 verschiedenen Bastlerinnen besteht, mit zu gestalten.

stern geschlossenMir hat die Idee sofort gefallen, doch ich brauchte eine gewisse Zeit bevor ich zusagte. Als ich die tollen Sterne aus dem vergangenen Jahr gesehen hatte, dachte ich schon mir würde gar nichts einfallen. Und einfach nur einen Stern zu stempeln oder auszustanzen, war mir zu wenig. Doch dann kam mir eine Idee und die Anregung dafür habe ich bei unserem letzten Teamtreffen bei Ilonka von der Stefanie Meyer geholt. Sie hatte diesen Origamistern aus Designpapier gefaltet. Und das habe ich daraus gemacht:

Schritt für Schritt – So entsteht der Stern

Zuschnitt

Zuschnitt

falzbrettFarbkarton 21 cm x 21 cm zuschneiden und auf einer Seite 2,84 cm abschneiden. Dann an der oberen langen Seite mittig ein Markierung setzen und mit den Ecken verbinden, sodass ein Dreieck entsteht. Die Falze werden auf allen 3 Seiten bei 9,17 cm und 12,25 cm gezogen (siehe Foto).

kappe falzen Die Falzlinien nachziehen und die entstandenen Dreiecke wie auf dem Foto umknicken.

stern falzen

stern gefalzt So sieht der Stern nach dem Falzen aus.

frescotupfer Ich habe den Stern vorn und hinten mit einer blau-weiß-grünen Farbmischung mit den Fresco-farben und einem Schwämmchen eingestrichen.

frescofarben

farbe So sieht der Stern ´nach dem Einstreichen aus, wobei man schöne Farbspiele damit machen kann.

versamark Nach dem Trocknen habe ich den Stern bestempelt und embosst.

abkleben

embossen

schwarz-weiß embosst

twinklings Coloriert habe ich dann noch mit weißem Twinkling.

stern geöffnet

stern geschlossen Auf der Rückseite habe ich dann noch weiße Sterne embosst, die beim Zusammenfalten des Sterns zu sehen sein sollten. Außerdem hat der Stern noch ein paar Glitzersteine bekommen.

25-kaertchen

25 Sternenkarten  – Jeder Stern hat noch ein Eylett bekommen, falls der Stern aufgehangen werden soll.

Begleitkärtchen

das waren die kleinen Begleitkärtchen

Umschlag

und das der Umschlag

Zu guter Letzt hoffe ich, dass der Stern bei meinen 24 Tauschpartnerinnen auch gut ankommt. Es hat auf jedem Fall Spaß gemacht und ich bin, wenn es im nächsten Jahr wieder so eine Aktion geben sollte, gern wieder mit dabei. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Angela.

eure sabine

3 comments on “24 Sterne im Advent – Sternenpost-Adventskalender-Swap”

  1. Liebe Sabine..ich freue mich riesig..dass du an unserem Sterne-Adventskalender teilnimmst… „24 Sterne im Advent 2016“..hat dadurch einen wunderschönen Beitrag mehr…ich bin total begeistert von deiner Idee…
    …Lieben Gruß…Angela Köber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.