Wie versprochen, habe ich ´für euch heute die Anleitung für den „Adventskranz to go“. Er ist wirklich einfach zu basteln und kommt immer gut als ein kleines Mitbringsel an.

kranz-to-goSchritt für Schritt:

Werkzeug:

  • Papierschneider
  • Schere
  • Falzbein
  • Zirkel oder Kreisschneider
  • Stanzen / Stempel

 

 

Materialien:unterbox

  • Farbkarton 2 x 21 cm x 21 cm (auch in verschiedenen Farben)
  • Designpapier
  • Demensionals (3D-doppelseitiges Klebeband)
  • 4 Teelichter
  • Streichhölzer

Los geht’s

  1. Farbkarton Deckel 21 cm x 21 cm zuschneiden
  2. Alle Seiten bei 6,9 cm falzen
  3. Mit dem Falzbein die Falze nachziehen
  4. Die Falze jeweils oben und unten rechts und links „heraus schneiden“)zuschnitt-deckel
  5. Designpapier (DP) 4 x 7 cm x 6,4 cm zuschneiden 1 x 7 cm x 7 cm für das Mittelstück
  6. DP aufkleben und dekorierenOberbox Deckel
  7. Im Deckelquadrat (mittelstück)  beispielsweise ein Bändchen oder Kordel zum einfachen Anheben des Deckels ankleben und die äußeren Quadrate (Seiten) einkleben, sodass der „Würfel“ entstehtoberbox-draufsicht
  8. Farbkarton für die Unterbox 21 cm x 21 cm von allen Seiten bei 7 cm falzenzuschnitt-unterbox
  9. Die Eckquadrate diagonal zur Mitte hin falzen
  10. Alle Falzlinien nachfalzen
  11. Jetzt mit dem Zirkel bei 10, 5 cm Radius vom Mittelpunkt aus einen Kreis ziehen (im Mittelquadrat)
  12. Das Designpapier zuschneiden bei 9 x 6,6 cm x 6,6 cm (für die Ecken und die Rundungen habe ich mir vorher eine Schablone zugeschnitten und jeweils um 0,5 cm gekürzt analog den vorgefalzten Quadraten und Ecken)dp aufkleben
  13. Nun den Kreis ausschneidenKreis Zuschnitt
  14. Innenschachtel dekorieren und die Teelichter mit Dimensionals aufkleben. Die Streichholzschachtel kann ebenfalls noch mit Designpapier verziert werden.kranz-innenViel Spaß beim Nachbasteln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.