Ich weiß nicht, ob ihr es wisst, aber Stampin Up! begrüßt seine neuen Familienmitglieder mit einem Starterset, wofür man nur 2/3 Drittel des Katalogpreises zahlt. Und wenn man die beste Zeit des Jahres erwischt dort einzusteigen,  die Zeit der „Sale-A-Bration“, bekommt man für das gleiche Geld fast den doppelten Wert.

Stampin Up! Produkte

Ist natürlich verlockend. Da füllen sich schnell Regale und Schubfächer mit einzigartigen Produkten von Stampin Up! Tatsächlich wächst meine Begeisterung von Tag zu Tag, was diese Produkte betrifft. Es ist immer wieder faszinierend, wie harmonisch Papiere, Stempel und Stempelfarbe aufeinander abgestimmt sind.

Geschenkbox stampin upGut, genug geschwärmt. Jetzt wollt ihr bestimmt auch etwas von mir sehen. Von der lieben Ilonka aus Köln, die meine Stampin Up! Mama ist, bzw. heißt das ja Upliner, bin ich zu meinem Einstieg auch reichlich beschenkt worden. Gleich zwei tolle Stempelsets befanden sich im Überraschungspaket, das ich von ihr bekam.

Das eine Set, Flowering Fields, aus der Sale-A-Bration 2016, mit den kleinen zarten Gräsern, habe ich sofort eingeweiht und ein paar einfache Boxen damit gewerkelt.

Ich habe einfach darauf los gestempelt ohne groß zu überlegen. Und wie man sieht, kommen auch für Anfänger gute Ergebnisse dabei heraus. Die Deckelchen der Boxen sind natürlich aus dem Farbkarton von Stampin Up! In Pflaumenblau und Olivgrün. (Anmerkung: Ich brauche dringend mehr Farben um etwas Frühlingsfrische hinein zu bringen, aber zum Glück hat SU eine große Auswahl).

Verwendete Stampin Up! Produkte

  • Produktname

    Geburtstags- blumen Art.Nr.:141051

  • Produktname

    Cardstock Pflaumenblau Art.Nr.:108615

  • Produktname

    Cardstock Olivgrün Art.Nr.:106576

  • Produktname

    Flowering Fields Art.Nr.:141300

eure sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.