Seit kurzem bin ich Mitglied in der Gruppe „Gemeinsam helfen“, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, schwerkranken Menschen, insbesondere Kindern, ihren Aufenthalt in der Klinik etwas zu erleichtern, um ihnen beispielsweise mit gestrickten, gehäkelten, genähten und gebastelten Dingen eine Freude zu bereiten.

FrühchensetsBundesweit werden verschiedene Einrichtungen mit diesen handgefertigten Sachen unterstützt.

Ich bin so glücklich, dass nun endlich meine Socken-Restwolle ihre Bestimmung gefunden hat, denn ich hab sozusagen „klein“ angefangen und für Frühchen Schuhchen, Puschen, Socken und Mützen gestrickt bzw. gehäkelt. Momentan habe ich 7 Sets von Mützen + Schuhe oder Socken fertig und 4 Einzelpaare an Puschen. Die Wolle, die ich noch habe, reicht noch eine Weile, sodass noch einiges entstehen kann.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.