Heute habe ich 2 einfache Gutscheinkarten, natürlich wieder mit meinem geliebten Designpapier „Zuckerstangenzauber“ gestaltet. Um die Karten gut verschließen zu können, habe ich sie mit einer Banderole versehen. Der Elch und das Pfefferkuchenmännchen stammen aus dem SU Set „Ausgestochen weihnachtlich“, welches auch sehr häufig in Benutzung ist.

2 Gutscheinkarten innen

2 Gutscheinkarten - CoverInnen habe ich die Karten auch sehr einfach gestaltet. Bei der roten Karten habe ich noch die tolle Sternenstanze aus dem vergangenen Jahr eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

4 comments on “Gutscheinkarten mit Zuckerstangenzauber”

  1. Liebe Sabine.
    Ich finde deine Gutscheinkarte wirklich zauberhaft.
    Könntest du mir vielleicht eine Anleitung zukommen lassen. Bin immer nur stiller Bewunderer aber die würde ich gerne mal ausprobieren.
    Liebe Grüsse Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.