Halloween steht vor der Tür und ich hatte noch nichts vorbereitet. Auch wenn ich das Ereignis nicht gerade so toll finde, lasse ich mich aber gern mit Stempel & Co. darüber aus. Je gruseliger, desto besser. Aber inzwischen bin ich ruhiger geworden und meine Basteleien sehen eher gemütlich aus.

halloween-goodiesWenn es bei mir an der Haustür klingeln sollte, gibt es u.a. diese Goodies, die ich in den typischen Halloweenfarben gestaltet habe. Also schwarz, orange, lila, grün. Die Goodies habe ich mit der Handstanze von SU „Gewellter Anhänger“ hergestellt.

Schritt für Schritt

Werkzeug:

  • Papierschneider
  • Falzbein
  • Stanze Gewellter Anhänger

Material:h-goodie

  • Farbkarton 14,8 cm x 5 cm
  • Designpapier 2 x 4,6 cm x 4,6 cm (kann auch bestempeltes und selbstgestaltetes Papier sein)
  • Bändchen
  • Ausstanzungen
  • Kleber

Und so geht´s:

  1. Farbkarton auf der langen Seite bei 6,9 cm und 7,9 cm falzen
  2. mit dem Falzbein die Falzlinien nach´ziehen
  3. Designpapier auf beiden Seiten oberhalb der Falzlinie aufkleben
  4. Die Enden mit der Stanze stanzen
  5. Vorderseite gestalten
  6. Bändchen einziehen
  7. Nascherei einschieben (kleines Gummibärtütchen oder Schokolade)

Viel Spaß beim Nachbasteln.