Ja, ihr seht richtig, keine Stempel, keine Karte, keine Box. Heute gibt es von mir mal wieder Wolliges zu sehen.

Besuch steht an, die Enkel kommen. Und die möchten unterhalten werden.Aber mit was unterhält man die süßen Zwerge? Ich musste mich tatsächlich erst im Internet belesen, mit was Kinder in welchem Alter spielen bzw. für was sie zu begeistern sind. Ist doch schon eine Weile her bei mir.

Naja und da stand doch tatsächlich Handpuppen und Fingerpuppen.

Mein Wolllager ist ja gut gefüllt und die olivegrüne Wolle sprang mir gleich entgegen. So war mein erster Gedanke, ein Frosch. Aber dann nicht irgendein Frosch. Es sollte Kermit sein, den fand ich schon immer witzig. Und so eine Handpuppe ist ja nicht schwierig zu häkeln, wenn man weiß wie sie aussehen soll.

Jetzt gibt es also eine gehäkelte Handpuppe als „Kermit der Frosch“.

eure sabine