Heute gibt es von mir nochmal einige Double-z-Fould-Karten als Hochzeitskarten.

HochzeitskarteDie Karten habe ich dieses Mal relativ schlicht gehalten, denn ich habe ausnahmsweise mal wieder mit Designerpapier gearbeitet, das ich ja sonst nur streichel. Es schmerzt jedes Mal wieder auf´s Neue die schönen Designerpapiere zu zerschneiden, aber dafür sind sie ja eigentlich da.

Leider gibt es die Designerpapiere von Stampin´Up! immer nur eine Katalogsaison. Deshalb sollte man sich vielleicht mit besonders schönen Papieren eindecken und sich einen kleinen Vorrat anschaffen.

Dieses Designerpapier stammt noch aus dem Katalogjahr 2016.

Und hier sind noch ein paar Karten, die ich auch mit Designerpapieren anderer Hersteller gebastelt habe.

Zwei im Vintage Stil und zwei in grau – weiß.

       

  

Achtung! Bei Stampin up! gibt es im Oktober wieder die Aktion mit ausgewählten Designerpapieren. Du kaufst praktisch 4 und zahlst nur 3. Eine Packung bekommst du quasi von Stampin´Up! geschenkt.

Am 03.10.2017 gebe ich wieder eine Sammelbestellung auf. Wenn du also günstig noch Papier ordern möchtest, kannst du das gern über mich tun. Natürlich kannst du auch andere Produkte mit bestellen.

Aktion 4 Pakete Designpapiere kaufen und nur 3 Pakete bezahlen

Näheres dazu findest du hier :

Als Dankeschön für deine Bestellung gibt es wieder eine Anleitung zum Basteln einer besonderen Karte dazu und natürlich eine kleine Überraschung.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.