Meine Begeisterung für das neue Stempelset „Herbstanfang“ von Stampin´up!, bestehend aus den 13 Klarsichtstempeln und der Handstanze „Blätterzweig“ habe ich ja bereits zum Besten gegeben.

Es ist so vielseitig einsetzbar, dass wunderbare Hintergrundpapiere selbst kreiert werden können, von denen man die tollsten Karten zaubern kann. Einfach auf einem Bogen A4 weißen Karton die Sonnenblumen in zwei verschiedenen Gelb-Tönen wild bestempeln. Zuerst das hellere gelb, für die Konturen das etwas dunklere gelb. Ich habe Osterglocke und Honiggelb genommen. Die Blätter sind ebenfalls in zwei Grün-Tönen bestempelt. Hier habe ich Grasgrün für das hellere grün und Gartengrün für das dunklere grün verwendet. Die Leerflächen sind mit den zarten Pünktchen aufgefüllt. Und fertig ist ein tolles Hintergrundpapier.

Hier nur ein kleiner Eindruck von dem, was ich daraus gebastelt habe.

Wenn euch das Set auch so gut gefällt wie mir, könnt ihr dies gern über mich bestellen. Einen kleinen Bonus gibt es obendrauf. Was? Könnt ihr hier gern nachlesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.