Kategorie: Verpackungen

Mini Double Flip Box als Beigabe

paisleys-box-von-oben

Diese Mini Double Flip Box hat es mir besonders angetan. Sie war Teil eines Swaps bei unserem letzten Team-Treffen. Leider weiß ich nicht mehr genau, von wem ich sie bekam. Die Anleitung hatte ich schon zu einem früheren Zeitpunkt geschrieben und auch schon mit dem Papier  „Zuckerstangenzauber“ gebastelt. Aber mit den Paisleys sind sie eine Premiere.

(mehr …)

Selbstschließende Box

Box Ansicht

Zeit für eine neue Box. Heute habe ich mich für eine selbstschließende Box entschieden. Diese kann man natürlich, wie alle anderen auch, in verschiedenen Größen herstellen. Für einen Adventskalender sollte sie allerdings nicht zu groß sein. Es soll ja in der Vorweihnachtszeit nicht ausarten mit der Schenkerei. Man braucht ja auch noch ein paar Körner für den Heiligabend.

(mehr …)

Mini Double Flip Box

Mini Double Flip Box

Wieder habe ich eine tolle Box im www. gefunden. Die Anleitung dazu habe ich mir vom Blog der Stempelfantasie geholt. Vielen Dank. Die Box ist ideal um Kleinigkeiten zu verstauen und könnte auch ein Teil eines Adventskalenders werden. Die Größe der Box ist einfach perfekt und verbirgt zudem eine kleine Raffinesse mit der Öffnung.

(mehr …)

Rittersport-Verpackung

Rittersportverpackung Seite

Egal wo ich mich umschaue, es weihnachtet schon. Die Regale in den Märkten sind mit entsprechenden Artikeln gefüllt, die Adventskalender präsentieren sich reihenweise und suchen ihre Abnehmer. Im www. gibt es schon reichlich Gebasteltes und Bebasteltes zu bestaunen und ich komme immer mehr unter Druck. Denn kaum hat man sich versehen, steht Weihnachten tatsächlich vor der Tür.

(mehr …)

Halloween Geschenkboxen

Halloween-Geschenkschachtel

Da ich die Farben, die so typisch für Halloween sind, so liebe, musste ich mich heute gleich noch einmal dem Thema widmen. Der Herbst-/Winterkatalog von Stampin´up! bietet ja eine Menge Material und Handwerkszeug, um sich damit intensiv auslassen zu können. Und jedes Mal wenn ich den Katalog durchblättere, finde ich etwas Neues, etwas, was man am liebsten sofort haben müsste. So bin ich heute auf die unscheinbaren, weißen Geschenkschachteln auf Seite 7 gestoßen.

(mehr …)

Resteverarbeitung macht glücklich

Herbstgrüße 2Meine Schubfächer quellen vor Papier- und Farbkartonresten nur so über. Zum Wegschmeißen konnte ich mich bisher nicht überwinden, obwohl es manchmal nur kleine Schnipsel und Streifen sind.

Da ich immer ein paar kleine Goodies auf Vorrat haben muss, bin ich heute nun endlich den Resten zu Leibe gerückt um u.a. meinen Vorrat an Goodies aufzufrischen. Auch wenn die Papierreste nicht spürbar abgenommen haben, macht die Verarbeitung doch glücklich.

Die ersten „Herbstgrüße“

Mein zuletzt erstandenes Stempelset „Herbstgrüße“ sowie die dazu passende Elementenstanze „Eichel“ und der „Gewellte Anhänger“ mussten dafür her halten.  Um das Stempelset bin ich schon lange herum geschlichen, wollte es eigentlich schon im vergangenen Jahr anschaffen, aber da kamen immer wieder andere Sets, die man noch dringender brauchte und haben musste, dazwischen. Doch der nahende Herbst hat mich nun endgültig vom Kauf überzeugt und jetzt bin ich richtig froh, dass ich es habe.Herbstgrüße 1

Zumindest eignet es sich hervorragend, um kleine Verpackungen aufzuhübschen. So wie diese, die inzwischen mit Mini-Hanuta-Stücken gefüllt sind.