Inspiriert von Ilonka´s 31 Ideen rund um Weihnachten habe ich diese Pop-up Karte mit Geschenken nachgebastelt. Es ist eine Karte, die durchaus süchtig machen kann.

Das Cover der Karte kann man ja ganz gewöhnlich gestalten und für die Geschenke im Inneren funktioniert auch mal ein tiefer Griff in die Papierrestekiste um nach kitzekleinen Papierrestchen zu suchen.

Natürlich sind auch noch andere Karten, wie z.B. Geburtstagskarten als Pop-up Karte vom Tisch gehüpft. Eine Karte, die Lust auf mehr macht und mit Sicherheit beim Empfänger sehr gut ankommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.