Wenn es mal schnell gehen muss, man kaum Zeit hat und trotzdem etwas Ansprechendes auf den Tisch stellen oder als Gastgeschenk mitnehmen möchte, dann sind meine „Schnellen Goodies“ sehr gut geeignet dafür.

Heute möchte ich dir eine Variante zeigen, wie du eine Schokokugel hübsch präsentieren kannst.

Das Schöne daran ist, dass man hierfür seine Farbkarton- und Designerpapierreste gut verarbeiten kann. Denn was man dafür braucht, sind lediglich ein Stück

Farbkarton 8 cm x 8 cm und
Designerpapier (3x) 3,5 cm x 3,5 cm

Wie du den Farbkarton faltest und schneidest, siehst du auf meiner (noch provisorischen Zeichnung).

Das Designerpapier (2x) schneidest du diagonal durch und klebst es auf den oberen Flügeln bzw. Vierecken.

Das 3. Stück Designerpapier klebst du auf das rechte untere Feld.

Das rechte untere Feld wird nun auf das linke Feld geklebt.

Jetzt brauchst du nur noch dein Goodie zu dekorieren.

Ich habe verwendet den Schriftzug „Für dich“ aus dem neuen Stempelset „Alles im Block“ und das Bienchen aus dem Stempelset „Honey Bee“.

Aufgeklebt habe ich es mit den Mini-Klebepunkten.

Ich hoffe, es gefällt dir. Hier kommt noch die Videoanleitung dazu. Dann freue ich mich auf´s Nachbasteln.

Demnächst wirst du weitere Anleitungen zu „Schnellen Goodies“ bei mir finden. Um keins zu verpassen, würde ich mich freuen, wenn du meinen Videokanal abonnierst.

eure sabine