Mit dem letzten Blog Hop im Jahr 2018 möchte das Team Stempelzeit noch ein paar Inspirationen als Last Minute Vorschläge zum Verpacken von Weihnachtsgeschenken geben.

Wenn ihr nicht direkt auf meinem Blog eingesteigen seid, kommt ihr bestimmt gerade von Steffi, die euch schon eine tolle Idee gezeigt hat.

Ich habe mich beim heutigen Blog Hop  für die Sternenbox entschieden, die in meinem Bekannten- und Kundenkreis gern nachgebastelt worden ist um kleinere und größere Geschenke zu verpacken. Ich selbst hatte die Sternenbox vor kurzem schon einmal auf meinem Blog präsentiert, als ich sie mit dem Designerpapier „Weihnachtswerkstatt“ gebastelt habe. Heute habe ich das Besondere Designerpapier „Weihnachtszeit“ verwendet und sie eigentlich ganz schlicht und ohne größere Dekoration so belassen.

Sternenboxen von Rosi L.

Aber ich möchte euch noch weitere Sternenboxen zeigen.

Sternenboxen von Kerstin M.

Wie z.B. von Kerstin M.,  Bernhard A. oder Rosi L. (im kleineren Format).

Sternenboxen von Bernhard A.

Außerdem haben wir bei einem gemeinsamen Bastelnachmittag die Box gewerkelt, deren Ergebnisse ich ebenfalls zeigen möchte.

Aber natürlich kann man mehr daraus noch viel mehr machen und umfangreicher dekorieren.

Sternenboxen vom Stempelstammtisch

Da sie ziemlich einfach nachzubasteln geht, stelle ich euch gern die Anleitung als pdf-Datei zum Nachbasteln zur Verfügung.

Anleitung Sternenbox

Doch jetzt schicke ich euch weiter zu Helke. Sie wird euch mit Sicherheit auch mit einer tollen Idee begeistern.

                                                                                      

Ilonka Schneider

Sabine Bongen

Julia Maser

Steffi Bartels

Sabine Wenzel  (hier seid ihr gerade)

Helke Schmal

Monika Hamm

Ivonne Stoffels

 

eure sabine