Wenn man so durch das www. streift, insbesondere bei Pinterest, wird man von Inspirationen total überschüttet. Alles möchte man ausprobieren bzw. nachwerkeln.

Gerade dann, wenn der Kopf leer ist, mache ich das sehr gerne. Und momentan gibt es bei mir leider kaum Zeit, mein Hobby auszuleben. Und das merke ich auch, denn die eigenen Ideen befinden sich gerade in der Erholungsphase.

Und so habe ich mich mal von meiner amerikanischen Kollegin Tami Jones inspirieren lassen und habe ihre Karte fast 1:1 nachgewerkelt. Die Spotlight Technik mit dem Stempelset „On to  Adventure“ finde ich total witzig, deshalb fiel auch meine Wahl auf dieses Set.

Allerdings habe ich mich bei der Größe wieder auf mein geliebtes A7 Format beschränkt und die Kärtchen neben dem Goodie in die Warentüte meiner Sammelbestellerinnen „fallen lassen.“

Die Technik finde ich ausbaufähig und hoffentlich habe ich bald wieder mehr Zeit dafür, es mal richtig ausleben zu lassen.

eure sabine

 

P.S. Und morgen ist Blog Hop Zeit. Ab 8.00 Uhr gibt es Inspirationen vom Stempelzeitkreativteam.