In einigen Regionen von Deutschland gab es zwar gestern schon den ersten Schnee, aber das richtige Flockengestöber beginnt im November. Und zwar sorgt Stampin`Up! dafür. Eine wundervolle Aktion haben sich die Macher von Stampin`Up! wieder einfallen lassen.

Im Netz macht es ja schon eine längere Zeit die Runde. Demonstratoren hatten mal wieder den Vorzug, vorab das gesamte Produktpaket erwerben um es dann den Kunden präsentieren zu können. Ja, die „bösen“ Demonstratoren wollen einem wieder mal den Mund wässirg machen. Zurecht.

Klick auf das

Flockengestöber

und du siehst, welche Produkte das Flockengestöber enthält.

Aber wie ich festgestellt habe, sprechen Stempelsets, die dazu gehörigen Thinlits und Accessoires schon für sich. Wenn ich mir allein schon die Ausstanzungen anschaue, sie sind einfach nur ein Traum. So filigran und so vielseitig einsetzbar.

Leider nur im November erhältlich und auch NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT.

Und wer zu spät kommt, dem straft wie immer das Leben. Aus diesem Grund gibt es hier schon am 02.11.2018 die erste Sammelbestellung und eine weitere nochmal am 11.11.2018.

wintermärchen  

Mit dem Wintermärchen und den Thinlits Schneegestöber habe ich ein wenig herum gespielt. Mit den Stempeln habe ich klar embosst und anschließend die Grundkarte mit den Farben Aquamarin, Tannengrün und Brombeermoussee eingefärbt. Der große Stern wurde ebenfalls mit genannten Farben gewischt und anschließend noch ein wenig mit der Glanzfarbe Frostweiß betupft. Die Sour Creme Box habe ich genauso bearbeitet.

Wer sich das Flockengestöber und andere SU-Produkte sichern will, kann es gern hier bestellen. Hinter dem Link findest du auch nochmal alle Informationen über das Bonussystem bei Teilnahme an den Sammelbestellungen und alle weiteren Vorzüge, wie beispielsweise Versandkostenfreiheit bei einem Bestellwert ab 60 €.

eure sabine