Sie sind schon toll, die Produkte aus dem Flockengestöber. Nur schade, dass z.B. das Stempelset „Wintermärchen“ seit dem 1.Verkaufstag auf Nachlieferung steht.

So können sich all Diejenigen, die darauf warten müssen, erst´einmal nur an den Werken anderer erfreuen bzw. sich inspirieren lassen. Der Termin der Nachlieferung steht auf dem 12.11.2018. Solange müssen sich noch die Interessierten gedulden. Ein Zeichen, dass es wirklich tolle Produkte sind.

Dafür zeige ich euch heute, was ich mit dem Wintermärchen und dem Schneegestöber gewerkelt habe. Ich habe ein bisschen mit den Farben Aquamarin und Bermudablau herum experimentiert. Zwei Karten mit der Riesenschneeflocke sind entstanden.

Den Hintergrund der einen Karte habe ich erst einmal geprägt und dann die Schneeflocke mit der Silberfolie aufgesetzt.

Ein kleiner Spruch noch und fertig ist die Karte. Bei der zweiten Karte habe ich den Hintergrund gestempelt, die Stempel zwei bis drei mal auf der Karte abgedrückt, den Silberstern wieder aufgeklebt und einen Spruch gestempelt.

eure sabine