Gutscheine gehen immer. Aber nicht einfach so überreichen, sondern schön verpacken.

Mit dem besonderen Designerpapier „Weihnachtszeit“ ist das alles gar kein Problem. Die Anleitung zum Nachbasteln der Karte findet ihr hier:

Verwendet habe ich außerdem das weihnachtliche Stempelset „Besinnlicher Advent“, das wirklich auch sehr filigrane Stempelmotive enthält.

Verschlossen wurde die Gutscheinkarte mit einer Banderole und einem Etikett. Der Spruch stammt ebenfalls aus o.g. Stempelset und wurde gold embosst.

eure sabine