Ich melde mich aus der „Versenkung“ zurück. Es war ziemlich ruhig hier auf meinem Blog. Ich hoffe jetzt für mich, dass es nicht so bleibt und ich wieder mehr Zeit für mein Hobby haben werde.

Inzwischen ist der neue Katalog gestartet und einige haben sich auch schon wunderschöne Produkte daraus bestellt. Auch ich bin wieder total begeistert, was Stampin´Up! so auf die Beine gestellt hat. Dabei wollte ich mir eigentlich dieses Mal gar keine Sets mit Blumen bestellen, denn mein Regal ist voll davon. Die Betonung liegt auf eigentlich.

Und dann ist es doch passiert. Das erste Set bzw. Produktpaket aus dem neuen Jahreskatalog was in meinen Stempelhaushalt eingezogen ist, sind die Handgemalten Blüten. Die Kontorenstempel, die ganz schlicht und einfach mit den Flächenstempeln „coloriert“ werden können und gerade nicht komplett in die Kontur passen, sind einfach nur schön und kommen zu verschiedenen Ergebnissen.

Das tolle Designerpapier rundet das Ganze noch ab.

Bei diesen Karten habe ich für die Randstreifen Reste verarbeitet. Die gestempelten und ausgestanzten Blumen wurden mit Dimensionals aufgeklebt und mit verschiedenen Sprüchen ergänzt.

eure sabine