Man zehrt ja immer lange von einem Teamtreffen. Auch wenn es schon Ewigkeiten her ist, möchte ich noch ein Projekt zeigen, dass ich, weil es mir so gut gefiel, nochmals nachgebastelt habe.

Dieses Mal habe ich es allerdings, aufgrund der anstehenden Festlichkeit, weihnachlich gestaltet.

In unserem 5er Workshop hat Ines dieses geniale Minialbum, was sie selbst als Geschenkmäppchen bezeichnet hat, vorgestellt.

Es wird gefaltet und das mag ich ja besonders gern. Nur die Gestaltung auf der Coverseite wurde geklebt.

Man benötigt lediglich 1 Bogen 12 “ x 12 “ Designerpapier, ein paar Farbkartonreste, etwas für´s Cover und Bänder zum Verschließen.

Super einfach zu falten und man hat so viele Möglichkeiten, etwas zu verstauen.

Weil es mir so gut gefiel, habe ich es noch erweitert. Aber das zeige ich in den kommenden Tagen.

eure sabine