Bitte nicht wundern. Aber diese Beispiele sind schon ein paar Tage alt. Jetzt schaffe ich es auch endlich mal, einen Beitrag dazu zu schreiben.

Am WaldrandEs gibt zurzeit so tolle Stempelsets, die sich wunderbar kombinieren lassen. Und wer sogar im Besitz des tollen Designerpapiers „Neue Horizonte“ ist, hat perfekte Hintergründe zu seinen Karten. Noch ist dieses tolle DP erhältlich, läuft allerdings mit dem Minikatalog dann im Juni auch aus.

Bei der ersten Karte  habe ich wirklich nur 3 Stempel aus den Sets „Am Waldrand“ und „Am Horizont“ verwendet.Am Horizont

Mehr braucht es eigentlich nicht. Und eine perfekte Karte ist fertig. (Ich weiß, Eigenlob …) Aber was gesagt werden muss…

Bei der nächsten Karte habe ich hauptsächlich mit den Stanzformen des Sets „Am Horizont“ gearbeitet und in den Kartenaufleger einen Kreis gestanzt. Dahinter habe ich dann wieder das Designerpapier „gepackt“. Vögel und Gräser gestempelt und fertig ist die nächste Karte.

Leinen los Mit dem Set „Leinen los“ lassen sich auch ganz hübsche Kärtchen gestalten. Dazu noch ein kleines Goodie.

Ich hoffe, die Ideen gefallen euch ganz gut und hoffe auch, dass ich jetzt wieder etwas mehr Zeit finde zum Basteln und zum Zeigen.

eure sabine