Eine Weihnachtskarte – mal ein bisschen anders. Ich hoffe trotzdem, dass ich den Geschmack der Empfängerin, die sehr christlich ist, getroffen habe.

Mit dem Weihnachtsset „Heilige Nacht“ habe ich die Silhouette von Bethlehem ausgestanzt und umwischt. Kombiniert habe ich das Ganze mit den Palmen aus dem kommenden, bald aktuellen Stempelset „Beach happy“. Die Vögel habe ich mir aus dem Set „Durch die Gezeiten“ geholt und der Spruch stammt aus dem Set „Weihnachtsstern“.

Ich bin immer ganz glücklich, wenn ich nochmal „ältere“ Sets verwende, sie geraten so schnell in Vergessenheit, wenn das Neue erscheint.

eure sabine