Wir haben Oktober und da wird es langsam Zeit sich den Halloweenstempeln zu widmen.

Halloween ist ja so gar nict mein Ding, aber für dieses „Fest“ zu stempeln und zu basteln hat mir schon immer Spaß gemacht.

Dieses Jahr habe ich mir gar nicht so viele neue Halloweenstempel zugelegt, aber in dem ein oder anderen Set findet man auch etwas für das Halloweenfest.

Lange braucht man nicht zu suchen. Im SS „Eulenfest“ wird man schnell fündig.Oder in den „Basics für Feiertage“ findet man auch einiges. Selbst die „Festlichen Ecken“ und die „Festive Post“ enthalten ein paar Halloweenstempel.

Nicht zu vergessen das „Ernte-Gruss-Fest“ aus dem Jahreskatalog.

Die Prägeform „Spinnennetze“ habe ich mir natürlich auch gegönnt.

Von jedem ein bisschen und schon ist ein kleines süßes Kärtchen entstanden. Das habe ich geprägt und gewischt.

Dazu  passend eine kleine Steckverpackung, die sich schnell basteln lässt.

Die Anleitung eine schnelle Skizze, aber ich denke man kann es ganz gut nachvollziehen.

eure sabine