Es ist wieder soweit, Su per Sonntag, trotz Urlaubszeit, Ferienzeit und gigantischem Sommerwetter. Das Stempelzeitkreativteam war wieder aktiv und hat nach einer Anleitung von Julia Maser eine Magic-Karte gebastelt.

Die Anleitung dazu findest du hier.

Ich war dieses Mal spät dran und da heute ein Basteltreffen mit meinen langjährigen Bastelfreundinnen angesagt war, haben wir gleich mal in der Gruppe die tolle Anleitung von Julia ausprobiert. Einige neue Stempelsets und alle neuen Farben standen zur Wahl.

Auch wenn es nicht die feine englische Art ist, zeige ich euch erst einmal meine Karte, die ich vorwiegend mit dem Stempelset „Sweet Storybook“ gebastelt habe. Wie immer bin ich auch beim Stempeln geblieben und habe auf Designerpapier bewusst verzichtet. Da ich in letzter Zeit sowieso kaum zum Stempeln gekommen bin, war Stempeln Pflicht.

Für das Cover habe ich außerdem in das Stempelset „Serene Garden“ gegriffen und habe mir die Taube als Verschluss (mit einem Magnetpaar)  ausgesucht.

Den Spruch im Inneren der Karte findet man im Stempelset „Blütenzauber“ wieder.

Und hier kommen die Magic-Karten von Sabine Z. , Rosi L. und Uta S.

Sabine hat mit dem Produktpaket „Glück und Meer“ gearbeitet und hat sich an den Farben

Meeresgrün und Minzmakrone ausgetobt. Als Verschluss kam eine Banderole zum Einsatz.

Rosi L. fand ja das Stempelset „Blütenzauber“ so fantastisch und hat eine zauberhafte Karte in Minzmakrone, Amethyst und Flüsterweiß gebastelt.

Auch hier findet sich die Banderole wieder als Verschluss für die Karte.

Uta S. mag ja den Kraftkarton. Der wurde auch sofort gezückt. Mit Limette und Tannengrün hat sie die ganze Sache abgerundet. Im Inneren der Karte dominieren die Stempel aus dem Set „Blütenzauber“.

Aber auch Stempel aus den Sets „Wild auf Grüße“ und „Glück und Meer“ finden sich auf der Karte wieder. Ja und dann hat sie noch fleißig gewischt. Der Verschluss ist genau nach Anleitung!!!

Ich danke meinen drei Bastelfreundinnen, die heute so fleißig mitgemacht und den ursprünglichen Stempelplan schnell mal umgeswitcht haben. Ein Zeichen, dass die Anleitung gut zu händeln ist.

Sicherlich habt ihr jetzt noch Lust  weitere Magic-Karten anzuschauen; dann schaut doch mal bei den Teamkollegen/Innen vorbei.

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm

Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Rainer Trautmann
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

eure sabine