Nummer 30 – ja wirklich. Schon das 30. Mal gibt es den SU per Sonntag beim Stempelzeitkreativteam und es macht noch immer riesen Spaß, dabei zu sein. Heute hat uns die liebe Helke vom Bodensee die Anleitung einer Box für etwas Süßes zur Verfügung gestellt.

Im ersten Moment dachte ich, schon wieder eine Box für die Ritter. Aber ich muss sagen, sie hat echt Spaß gemacht, sie nachzubasteln. Und ich habe nicht nur diese beiden gebastelt, sondern eine ganze Reihe mehr.

Wer Lust hat, die Box nachzubasteln, findet die Anleitung hier:

Das Schöne an solchen Boxen ist ja, dass man dabei seine Designerpapierreste reduzieren kann. Die Verzierung der Box mit dem „Gewellten Anhänger“ findet bei mir sowieso immer großen Anklang.

Ich liebe diese Stanze – was die schon alles aushalten musste. Und sie ist noch immer voll dabei. (Hoffentlich auch noch lange als Produkt erhältlich).

An meiner „Süßen Box“ klebt das Designerpapier  „In der Weihnachtswerkstatt“. Dieses Designerpapier hat ja die vielen schönen Weihnachtselfen-Motive, von denen auch einige auf den Boxen wieder zu finden sind.

So und nun schaut doch mal bei meinen Teamkolleginnen vorbei, was sie für schöne Boxen gezaubert haben. Viel Spaß beim Anschauen.

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwenlin
Sabine Bongen
Sabine Wenzel 
Sylvia Gierling
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

eure sabine