Willkommen zum SU per Sonntag Nr. 41 des Stempelzeitkreativteams. Heute zeigen wir euch ein tolles Minialbum. Die Anleitung dazu, hat uns Helke Schmal vom Bodensee zur Verfügung gestellt.

Wer Lust hat, dieses Album nachzubasteln, findet die Anleitung hier:

Cover

Mini-Alben sind immer etwas Besonderes. Ich bastel sie sehr gerne und habe mich auf die Umsetzung zu dieser Anleitung riesig gefreut.

Die Anleitung ist recht anspruchsvoll, aber gut verständlich.

Helke hat sogar einen Link auf ein Anleitungsvideo mit zur Verfügung gestellt.

1.Seite

Wer gerne mit Einschüben oder Pockets, Tags usw. arbeitet, findet hier seinen Spaß daran.

1. Seite umgeklappt

Ich habe zwei Seiten gestaltet und diese zum Schluss in ein Album gebunden. Dazu habe ich mit Graupappe und selbstklebenden Buchleinen erst einmal das Grundgerüst geschaffen.

Wenn man von oben auf das Album schaut, sieht man, wie umfangreich doch die zwei Seiten sind. Und da habe ich noch nicht einmal die Einschübe drin.

Also die zwei Seiten haben es ganz schön in sich.

Auf Farbkarton in Blütenrosa (30,5 cm x30,5 cm) – reichlich davon gab es ja im Farbkartonset „Blütensinfonie“ (Frühjahr-/Sommerkatalog) – habe ich das Designerpapier „Poesie der Natur“ geklebt.

Rückseite umgeklappt

Den oberen Teil der Seite kann man sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite nochmals umklappen. Da finden sich dann weitere Einschübe.

Doppelseite

Natürlich kann man noch die Seiten mit Ausstanzungen, Sprüchen etc. verzieren.

Aber ich werde erst einmal Fotos einkleben und zum Schluss die Seiten noch ausgestalten.

Und jetzt schaut doch mal, was meine Teamkolleginnen so gestaltet haben. Es lohnt sich bestimmt.

Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwenlin
Sabine Bongen
Sabine Wenzel 
Sylvia Gierling
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

eure sabine