Jetzt sind wir im Scrapfieber. Und das ist gut so. Denn nun werden endlich mal die Fotos verarbeitet.

Letzte Woche war Uta mit einer Vorgabe dran. Sie hat sich zwei Sketche ausgesucht und unsere (Uta, Rosi, Sabine und ich) Aufgabe war es,  danach zu Scrappen.

Zum einen wurde der Fasching verarbeitet und zum anderen Regenwetter.

Das musste ich einfach tun, um mein schönes Stempelset „Glücksregen“ mit dem dazu passenden Designerpapier benutzen zu können.

Diese Woche ist Sabine mit einer Vorgabe dran. Wir sind schon ganz gespannt.

eure sabine